Social icons

personalisierte Geschenkideen

11/26/2014 Ihr Lieben, 

Weniger als ein Monat bis Weihnachten!! Ich liebe die Weihnachtszeit einfach und freue mich jetzt schon so sehr auf das diesjährige "Fest der Liebe".
Neben dem Geschenke-bekommen, das wohl jeder ganz gern hat :D verschenke ich auch selbst so gerne Sachen an meine Liebsten, doch sicherlich kennt ihr das, dass einem manchmal einfach nichts gutes einfällt und man kurz vor Weihnachten immer noch nichts gefunden hat. Der heutige Post soll so ganz nach dem Motto "der frühe Vogel fängt den Wurm" schon mal eine kleine Inspiration für den ein oder anderen sein, der sich vielleicht auch schon Gedanken macht und in Weihnachtsstimmung ist.
In letzter Zeit habe ich einige personalisierte Produkte und Firmen entdeckt, von denen ich total begeistert war, also wollte ich euch diese vorstellen!
Ich laber jetzt auch nicht mehr lange um den heißen Brei herum, sondern fang gleich an.



1) personalisierte Handyhüllen





Diese wunderschöne Hülle ist von caseapp.de. Ich habe sie selbst designed und in der Mitte meine Initialen draufdrucken lassen. Auf der Webseite kann man neben den Hüllen (übrigens natürlich auch für andere Handys erhältlich, nicht nur fürs iPhone) auch Hüllen fürs iPad oder Skins für Handy, Laptop und iPad gestalten. Ich finde dass so eine Hülle oder Skin eine richtig schöne Geschenkidee ist, falls ihr auf der Suche nach etwas einzigartigem seid. Ihr könnt sie ja beispielsweise euerem Freund/ euerer Freundin, der Schwester, Tante, besten Freundin, der Mutter oder einfach euch selbst schenken. Ich habe jetzt dieses Muster gewählt, weil ich das sehr schön und zeitlos gefunden hab aber ihr könnt  auch ein oder mehrere Fotos draufdrucken lassen! Die Hüllen und Skis kosten ca. 30 Euro, also etwas mehr als manch andere vielleicht aber dafür habt ihr dann eben etwas ganz besonderes. Caseapp hat übrigens auch eine Instagram Seite, dort könnt ihr für das Design auch nochmal einige Ideen sammeln!
Die Qualität der Hülle finde ich gut und vor allem sieht das Bild, dass ich aufdrucken hab lassen wirklich so aus wie das virtuelle Design, also es gibt keine Farbunterschiede oder ähnliches.



2) Flexiphotos






Fragt ihr euch jetzt, was sind denn Flexiphotos??? Ja, das habe ich mich anfangs auch gefragt und als ich sie bestellt hab hätt ich echt nicht gedacht, dass das die so cool sind! Also diese Flexiphotos von http://www.clixxie-fotobuch.de sind so Art Folien, die sind wirklich sehr dünn und wie ihr im zweiten Bild seht zieht man die so ab und dann kann man sie auf die Wand kleben. Das beste an den Fotos ist, dass sie nicht wie Tesa oder sonstiger Klebstoff Kleberückstände hinterlassen und irgendwann nicht mehr kleben, sondern man sie ganz leicht auf einen Fleck anbringen und dann verschieben oder wieder abziehen kann. Das ist so ein bisschen wie wenn man einen Luftballon an Wolle reibt und der dann so an der Wand kleben bleibt, also so könnt ihr euch das ungefähr vorstellen. Diese Fotos sind auch relativ günstig und ihr könnt sie auf einem Android-Handy oder dem iPhone direkt über ihre App bestellen. Sowohl das erstellen als auch die Lieferung gingen sehr schnell - die Flexiphotos haben mich also in jeder Hinsicht überzeugt.



3) persönlicher Taschenkalender






Auch dieses Teil finde ich soo toll! Mein ganz persönlicher Taschenkalender von http://www.mein-taschenkalender.com . Auf der Webseite gibt es Kalender und Notizbücher in unterschiedlichen Größen und ganz individuell gestaltbar. Mein Kalender hat das Format DIN A6 und ist total handlich! Ich freue mich so sehr drauf, den schon bald zu benutzen und ihn überall mit hin zu nehmen. Wie ihr seht habe ich auf der Vorderseite eine Collage mit eigenen Fotos, Inspirationen und Orten die ich unbedingt noch sehen will, erstellt. Der Kalender ist so eine tolle Geschenkidee für Menschen, die gern organisiert leben oder sich vorgenommen haben organisierter zu werden. Man kann fast alles an dem Kalender selbst gestalten, Vorder- und Rückseite, das Gummibändchen, die Kalenderseiten usw. Er lässt sich übrigens auch als Hausaufgabenheft umfunktionalisieren. Ich selbst würde mich riesig über so ein Geschenk freuen, weil es einfach mal etwas anderes ist und ich so ein kleiner Ordnungs-Freak bin :D Die Kalender gibt es schon ab 17,95 Euro und wenn man bedenkt wie viel diese einfachen Kalender im Schreibwarengeschäft oft kosten, finde ich, lohnt sich das auf jeden Fall! 


Ich hoffe ich konnte euch ein paar Inspirationen geben und vielleicht euere Bastle-/ Designlaune ein wenig wecken. Ein großes Dankeschön an caseapp, clixxie und mein-taschenkalender.de für diese wundervollen Sachen!


1 Kommentar

Published by Selin Mina. Powered by Blogger.

WHERE I'VE BEEN TO