Social icons

DENIM: 4 KEY STYLES

3/04/2016
Ad

Jeans sind heutzutage längst nicht mehr unbekannt. Galten sie im 19. Jahrhundert zu Levi Strauss' Zeiten noch als revolutionär, hat heute wirklich jeder mindestens ein Paar im Kleiderschrank. Und nicht nur dieses Denim-Kleidungsstück. Neben die klassische Jeans reihen sich Jeansjacken, Denim Hemden und und und ein! Gerade weil es diese Kleidungsstücke schon seit eh und je gibt, wundert es mich immer wieder, wie unkreativ doch viele Menschen aber auch Marken mit dem Denim Stoff sind. Ich habe das Gefühl, dass viele nicht mal erahnen, wie cool sie doch Denim tragen und kombinieren können! Gerade denim-on-denim-looks liebe ich. Cool, classy, casual oder chic – es kommt nur darauf an was man daraus macht; die Möglichkeiten sind grenzenlos. Genau aus diesem Grund habe ich euch heute mal einige meiner liebsten Denim Looks von Esprit in Collagen zusammengestellt. Warum Esprit? Weil ihr da auch gleich alle Looks easy nachshoppen könnt. Zufällig habe ich nämlich letztens auf der Webseite entdeckt, dass sie momentan eine riesen Auswahl an Denim-Kleidungsstücken haben. Da ist wirklich für jeden etwas dabei, also lasst euch inspirieren und geht mit mir auf eine Denim-Style-Reise!



1) Der Klassiker – Die perfekte Jeans




Jeder braucht diese eine Jeans, die perfekt sitzt. Gerade bei Röhrenjeans ist es wichtig, dass sie eben eng aber auch nicht zu eng sitzt. Dem Körper schmeicheln muss sie und das tut wie ich finde die diese Shaping-Jeans absolut. Kombiniert habe ich die Hose hier einmal mit einer verspielten Bluse mit einem minimal Print (hier) und auf der anderen Seite mit einem klassischen Feinstrick Pullover mit Kaschmir (klicke hier). Außerdem passen, wie ich finde, diese Loafer und dezenter Schmuck (hier) sehr gut dazu.



2) Culotte Style


Im nächsten Denim-Look dreht sich alles um die Culotte. Vielleicht erinnert sich noch der ein oder andere an die Jeans-Culotte, die ich euch letztens auf Snapchat gezeigt habe. Da erstaunlich viele scheinbar ziemlich angetan waren, wollte ich in dem heutigen Post unbedingt auch diesen Look zeigen. Diese Culotte habe ich mit zwei engen Shirts kombiniert. Ich persönlich finde enge Shirts dazu einfach schöner, da Culottes ja selbst schon sehr weit und 'auffällig sind'. Also hier in Kombi einmal ein Carmen T-Shirt (hier) und zum anderen ein gestreiftes T-Shirt mit Rollkragen (klicke hier), sowie Lack-Loafer (hier) und eine dreiteilige Kette (siehe hier).



3) denim-on-denim


Welche Denim-Töne kann man kombinieren? Kann man verschiedene Töne überhaupt miteinander kombinieren oder sollte man wenn dann lieber nur bei einem Ton bleiben? Diese Fragen stellen sich glaube ich einige, wenn sie überlegen denim-on-denim zu tragen und ich denke sehr viele trauen sich dann letztendlich doch nicht dran, da diese Styles tatsächlich sehr tricky sein können. Meiner Meinung nach sollte man bei einem (ähnlichen) Ton bleiben, wenn man blauen Jeans-Denim kombinert. Zu 'Denim' zählen allerdings nicht nur der blaue Jeanstoff sondern beispielsweise auch weiße Jeans. Genau diese beiden Looks könnt ihr hier sehen: Zum einen diese Strech-Jeans mit Schlag mit einer Oversized-Denimbluse (klick) und zum anderen eine weiße Röhrenjeans (hier) mit einem etwas helleren Denim Jeanshemd (siehe hier) . Dazu noch coole graue Velours-Sneaker (klicke hier) und silberne Ringe (hier) kombiniert und that's the look!



4) Denim-Kleider

Auch für diejenigen, die Röcke und Kleider einer Hose vorziehen habe ich ein Outfit. Denim-Kleider! Und auch Jeanskleid ist nicht gleich Jeanskleid. Hier seht ihr zwei unterschiedliche Styles: Zum einen der Boho Look, ein verspieltes Denim-Kleid mit Stickereien (hier), Rauleder Schnür-Sandalen und Perlenarmbändern (hier und hier) und zum anderen ein leichtes Denim-Kleid (klick), das sich auch sehr gut mit lässigen weißen Sneakers (hier)  kombinieren lässt.



Ich hoffe ich konnte euch den Denim-Style wieder ins Gedächtsnis rufen und euch vielleicht davon überzeugen, dass Denim definitiv mehr als nur die 'alte Jeans' aus euerem Kleiderschrank sein kann. Die erwähnten Kleidungsstücke habe ich euch selbstverständlich alle verlinkt, einfach draufklicken und losshoppen, wenn euch etwas gefällt! 





*in collaboration with Esprit

Kommentare

  1. sehr cooler post, man merkt wie viel Mühe du dort reingesteckt hast :)

    x Lilli | www.LilliFerreira.com

    AntwortenLöschen
  2. Ein wirklich sehr cooler Post! Ich liebe die zweite Zusammenstellung mit den Culottes:)
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Dein Blog ist wirklich auch richtig toll:) Mach unbedingt weiter so!
    Liebe Grüsse, Carmen - http://www.carmitive.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich bin momentan auch ziemlich begeistert von Culottes :)
      XX

      Löschen
  3. Sehr interessanter und informativer Post. Auch die Styles sind schön zusammengestellt. Gefällt mir super. Liebe Grüße Saskia von http://www.everygirl.de

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post ! Die Loafer sind superschön !

    xx Lea

    http://www.estilo-bylea.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir <3 die gefallen mir auch sehr gut!

      Löschen
  5. Sehr schöne Styles! Mit einem Denim Kleid liebäugle ich schon eine ganze Weile :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Jana :) Denim Kleider können tatsächlich sehr cool aussehen!
      XX

      Löschen
  6. great inspo :)
    please follow my blog : YOUNG BLOG

    AntwortenLöschen
  7. Coole Looks! Mir fehlt noch ein cooler Jeans-Culotte in meinem Kleiderschrank :)

    Liebst ♥
    Lea Christin

    AntwortenLöschen
  8. Such a great post! Thanks for all the tips!
    Have a nice start of the week!

    Come and visit my blog if you want!
    xx
    www.modacapital-blog.com

    AntwortenLöschen
  9. Great inspo!
    xx Elle

    Check out my blog:
    www.cherryblossomstreet.com - Swedish Model and Travel & Lifestyle blogger i Tokyo!

    AntwortenLöschen
  10. Super tolle Looks! Der zweite ist mein Favorit :)
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Fiona! :)
      XX Selin

      Löschen
  11. I can’t translate this but the look is beautiful, so chic.
    Liebe Grüße
    http://www.festmzd.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh I'm sorry, all the other posts are written in German and English as well! :) But still thank you so much!
      xx Selin

      Löschen

Published by Selin Mina. Powered by Blogger.

WHERE I'VE BEEN TO