Social icons

Blonde hair care: Highlights & Balayage by Manfred Kraft Haardesign

Ottobrunn, Deutschland 4/28/2019


Anzeige/Ad

Der Frühling ist da und damit auch die Saison des Neuanfangs. Es wird wärmer, Blumen blühen wieder auf, Tiere erwachen aus dem Winterschlaf und Vöglein zwitschern um die Wette. Warum also nicht auch selbst etwas neues wagen? Zum Beispiel eine neue, hellere Haarfarbe? Genau das dachte ich mir, als ich vor einigen Wochen einen Termin bei meinem Friseur des Vertrauens, Manfred Kraft Haardesign vereinbarte. Letzten Mittwoch war es dann endlich soweit und es ging mir an den Kragen... äh Schopf!

Spring is here and with that also the season of new beginnings. It's getting warmer outside, flowers are booming again, animals awaken from their winter dormancy and birds are having a race tweeting. So why not try something new as well? A new, lighter hair color for example? That's what I thought when I made an appointment at my trusted hair salon Manfred Kraft Haardesign. And last Wednesday it was finally time to change my hair!


Manfred Kraft Haardesign

Wie ich euch bereits im letzten Beitrag zu meinem Besuch bei Manfred Kraft Haardesign erzählte, neigt dunkles Haar, dazu nach dem Blondieren einen Orangestich zu entwickeln, da es mehr Rotpigmente hat. Das war auch bei meinem Haar nach 6-monatiger Friseurabstinenz der Fall und so war es mir ein Anliegen, diesen weitestgehend zu beseitigen und alles in allem kühler und heller zu werden. Außerdem wachsen meine Haare ziemlich schnell und so war es auch mal wieder an der Zeit, die Spitzen und meinen Pony zu kürzen.

As I already mentioned in my last post on my visit at Manfred Kraft Haardesign, dark hair tends to turn orange after bleaching it, as it has more red pigments than light hair. That's what happened to my hair after 6 months of not visiting the hair salon and so I mainly wanted to get rid of that warm undertone and go lighter and cooler. Apart from that, my hair grows really fast so I also wanted to get a little trim and freshen up my bangs.

before & after

Die Farbe: Kühles Bronde

Bevor es aber an den Schnitt ging, besprachen die Farbexpertin Caro und ich erst mal mein gewünschtes Farbergebnis. Dabei zeigte ich ihr einige Beispielbilder, war mit aber selbst noch nicht ganz sicher, wie es am Ende aussehen sollte. Alles, was ich wusste, was, dass ich noch einige aschigere Highlights haben wollte. Da mich Caro's Arbeit beim letzten Mal voll überzeugt hatte, vertraute ich ihr alles weitere guten Gewissens an. 

Im Gegensatz zum hellem Haar, können dunkle Haare nicht immer mit einer einfachen Farbe gefärbt werden, da diese die dunkle Grundhaarfabe meist nicht überdecken kann. Es muss also erst die eigenen Farbpigmente entzogen werden, um im nächsten Schritt mit dem entsprechenden Farbton darüber färben zu können. Dementsprechend mischte Caro für meine Haare eine relativ starke Blondierung von 9% an (12% ist die höchstmögliche Dosierung). Dabei gilt, je unbehandelter das Haar ist, desto einfacher lässt es sich auch aufhellen. Das heißt, Haare, die mit Tönungen oder Farben vorbehangelt sind, bedürfen einer stärkeren Blondierung oder gar mehreren Sitzungen, um das gewünschte Farbergebnis zu erzielen. Von eigenen Blondierversuchen rät Caro übrigens ab und das kann ich nach einem gescheitersten Versuch in Teenage-Jahren bestätigen. Damals waren nämlich nicht nur meine Haare, sondern auch meine komplette Einrichtung ruiniert, nachdem die Flasche mit Blondierung explodiert ist! 

The color: Cool bronde

Before it was time for the cut, color expert Caro and I discussed what color and nuance I wanted. I showed her some photos but wasn't really sure what exactly I wanted it to look like at the end. All I knew was that I wanted some ashy highlights, other than that I fully trusted Caro as her work had already convinced me last time.

In contrast to light hair, dark hair can't always just be colored with dye as it usually doesn't cover the dark base color. So you need to remove the dark pigments from your own hair first, in order to put the color you want on top of it. Thus, Caro used 9% bleach (12% is the highest possible dose) to get my hair to the lightest level possible, before she added on toner. Please also keep in mind that it's best to do this with natural or at least not recently colored or toned hair, as it is harder to bleach your heair when there's (semi-)permanent color on it. Caro also discourages anyone from trying to bleach their own hair and from my own experience, I agree! I once tried to bleach my own hair as a teenager and not only ended up ruining my hair but also my furniture as the bottle exploded in my room.


Ansatz-Dipping & Glossing

Nachdem die Blondierung einige Minuten eingezogen war, wurde sie ausgewaschen und das Haar weiter mit einem sogenannten "Ansatz-Dipping", das einen weicheren Farbübergang schafft, und einem Glossing, einer Farbveredlung, behaldelt. Das Glossing enthält Farbpigmente (in meinem Fall kühle für ein aschigeres Ergebnis) und sorgt nicht nur für schönere Übergänge, sondern ist quasi wie eine sanfte Tönung, die auch Farb faux paus wieder retten kann. Da es sich aber nur auf das Haar setzt, löst es sich nach einigen Haarwäschen und bei starker Sonneneinstrahlung auch schnell wieder und sollte daher im Idealfall alle ein bis zwei Monate aufgefrischt werden - je nachdem, wie gut das Haar zu Hause gepflegt wird.

After a few minutes, it was time to wash my hair and to put a finish on my hair. First Caro applied a dip dye on my roots that made the transition between my natural hair color and the bleached parts softer and then she put a glossing on it. A glossing is like a soft toner that contains colored pigments (in my case ashy ones) and can even be used to save hair faux pas. As it only sits on the hair and rinses off after a while, it should ideally be refreshed every month to every second month, depending on how well you take care of your hair at home.


Blondiertes Haar richtig pflegen - Tipps vom Experten

Egal ob Highlights, Balayage oder Komplettfärbung, Blondierung greift die natürliche Struktur des Haars an und macht es schnell trocken und porös. Wie kann man dem also selbst entgegenwirken und das Haar auch nach dem Friseurbesuch noch gesund und strahlend aussehen lassen?

"Am besten sind strukturaufbauende Shampoos und Pflegeprodukte, weil die Struktur ja auch durch das öffnen und entziehen der Pigmente, angegriffen wurde. Dadurch werden die Haare weder gestärkt und gekräftigt." sagt Caro Peltzer, Coloristin bei Manfred Kraft Haardesign. Hierbei gibt es wiederum unterschiedliche Shampoos, entsprechend der eigenen Haarstruktur und Länge. 

Besonders empfiehlt sie aber die neue Blond Absolu Serie von Kérastase, die das Haar nicht nur mit Pflege und Feuchtigkeit versorgt, sondern dank ultravioletter Pigmente auch einem Gelb- bzw. Orangestich entgegenwirkt und sich für blondiertes, gesträhntes und natürlich blondes Haar eignet. Die Serie besteht aus zwei Shampoos, dem "Blond Absolu Bain Lumière", das dem Haar einen schönen Glanz verleiht, dem "Blond Absolu Bain Ultra-Violet", das mit ultravioletten Pigmenten warme Farbreflexe neutralisiert und für ein kühleres Farbergebnis sorgt, dem "Blond Absolu Cicaflash" Conditioner, dem "Blond Absolu Cicaplasme" Hitzeschutz-Serum und der "Blond Absolu Masque Ultra-Violet", eine pflegende Haarmaske, die ebenfalls mit starken ultravioletten Pigmenten einem Gelbstich im Haar entgegenwirkt. Seit meinem Besuch bei Manfred Kraft Haatdesign habe ich die Produkte übrigens schon mehrfach verwendet und bin bisher sehr überzeugt davon! Herkömmliche Silber-Shampoos aus der Drogerie können damit aus meiner Erfahrung nicht mithalten, also lohnt es sich in diesem Fall in etwas höherpreisigere Produkte zu investieren. Mein letztes Kérastase Shampoo hat bei meiner Haarlänge übrigens über ein halbes Jahr gehalten, sie sind also auch sehr ergiebig!


Blonde hair care - expert tips

No matter if you get highlights, a balayage or go fully blonde, bleach assaults the natural structure of your hair and makes it dry and porous. So how can you counteract this issue and make sure your hair continues to look healthy and shiny after your visit at the hair salon?

"Rebuilding shampoos and hair care products are the key to keeping color-treated hair healthy, as the structure of your hair is being assaulted when you open the pores and remove the hair pigments. The right hair care products help strengthen your hair." Caro Peltzer, colorist at Manfred Kraft Haardesign, says. At this, there are different shampoos for all kinds of hair structures and lengths.

One product line she especially recommends, is the new Blond Absolu line by Kérastase that not only provides the hair with moisture but also helps get rid of any brassiness thanks to its ultraviolet pigments. It's ideal for bleached, highlighted and naturally blonde hair and consists of two shampoos, the "Blond Absolu Bain Lumière" shampoo that makes your hair shiny and soft, the "Blond Absolu Bain Ultra-Violet" that neutralizes yellow and orange tones, the "Blond Absolu Cicaflash" conditioner, dem "Blond Absolu Cicaplasme" heatprotectant/serum and the "Blond Absolu Masque Ultra-Violet", a hair mask that also helps reduce brassiness with its ultraviolet pigments. I tried these products a few times already, ever since I got back from the salon, and so far I am more than happy with their result! Even though silver shampoos from the drug store are a lot cheaper, in my experience they don't do half as good of a job at reducing brassiness as these products do, so when it comes to that, it definitely makes sense to invest in pricier products. Also, my last Kérastase shampoo lasted over 6 months, so you can use them for a long time as well.


Der Schnitt - Spitzenschneiden und Pony

Da ich mit meinem Schnitt vom letzten Mal immer noch so zufrieden war, wollte ich dieses mal nur die Spitzen nachschneiden lassen, um meine Haare künftig wieder gesund runterwachsen lassen zu können. Gesagt, getan und so frischte Manfred im Anschluss an das Färben meine Haare auf. Wer sich an den letzten Beitrag erinnert, weiß bereits, dass Manfred lange Haare prinzipiell nur im Stehen schneidet, um ein ungleichmäßiges Ergebnis zu vermeiden und den Schnitt an das Gesamtbild anpassen zu können. 

Neben einem Trimmen der Spitzen, wollte ich außerdem meinen Pony noch kürzer haben, da ich mich an meinem runterhängenden Fronthaar satt gesehen hatte. Wichtig war mit dabei, dass er nicht zu kurz oder gerade wird, damit ich noch entscheiden könnte, ob ich ihn ins Gesicht hängen lasse oder zur Seite schiebe. Manfred wusste sofort, was ich meinte und so entstand mien kleiner schräger Pony, den ich seither lieben gelernt habe.

Schließlich kann ich wieder nur meine vollste Zufriedenheit aussprechen und will mich bei Manfred und Caro für ihren Einsatz bedanken. Falls ihr nun auch Lust auf eine kleine Veränderung habt und den beiden mal einen Besuch abstatten wollt, finde ihr unten noch alle Kontaktdaten und Infos zum Salon.

The cut - a trim and curtain bangs

As I was still in love with the cut Manfred gave me last time, I only wanted to get a trim, so my hair could grow healthily again. So after dyeing my hair, Manfred started trimming. Those of you who read the last post, already know that Manfred always cuts long hair while you're standing up, to avoid an uneven result and to be able to match the cut with the overall picture.

Apart from a little trim, I also wanted my bangs to be even shorter than we cut them last time as I was tired of my front hair just hanging down without a purpose. Still, it was important to me that my bangs wouldn't be too short or too straight, so I'd still have the choice whether I wanted to leave them hanging or tuck them away. Manfred knew what I wanted right away and so my cute little bangs came to life.

Finally, I, yet again, have to say how content I am with the result and I want to thank Manfred and Caro for their time and effort. In case you're also interested in changing your hair and visiting the salon, you can find all contact information below.



Manfred Kraft Haardesign
Am Brunneck 4, 85521 Ottobrunn
+49 (0) 89 601 08 60
Zugspitzstraße 4, 85591 Vatterstetten
+49 (0) 81 06 75 73
-
Öffnungszeiten/Opening hours:
Di-Fr 09.00-18.00 Uhr
Sa 08.00 - 13.00 Uhr
-


Kommentar veröffentlichen

Published by Selin Mina. Powered by Blogger.

WHERE I'VE BEEN TO